Saarlandliga Herren – Tus1860 Neunkirchen vs TZ DJK Sulzbachtal

In einem hart umkämpften Spiel der beiden Topgesetzten, und zwar Paul Georg Günther für Neunkirchen und der Croate Mario Radic für Sulzbach wurde hochklassiges Tennis dem Publikum geboten. Letztendlich setzte sich der Croate durch, wie auch vier seiner weiteren Mannschaftskollegen. Hierbei ist besonders der Sieg von dem früheren saarländischen Topspieler Christopher Hobgarski über den Neunkircher Schweden-Import Lukas Ideström zu erwähnen. Mit einem hauchdünnen Vorsprung von zwei Punkten im Match-Tiebreak war Hobgarski der glückliche Sieger. Es war ein schwieriger Spieltag für alle im Einsatz tätigen Tennisspieler. Nach langen Monaten in der Halle, endlich an der freien Luft, die jedoch mit Eiseskälte in alle Glieder gefahren ist. Vielleicht sind nun die Eisheiligen vorbei und es kommt endlich das erwartete Tenniswetter! 

Gleich am ersten Spieltag kam es in Neunkirchen zu einem Gipfelderby. Sowohl Tus 1860 Neunkirchen als auch die zweite Garnitur vom TZ DJK Sulzbachtal hegen in diesem Jahr Aufstiegsambitionen und haben sogleich zwei starke Truppen zusammengestellt.

Es war ein schwieriger Spieltag für alle im Einsatz tätigen Tennisspieler. Nach langen Monaten in der Halle, endlich an der freien Luft, die jedoch mit Eiseskälte in alle Glieder gefahren ist. Vielleicht sind nun die Eisheiligen vorbei und es kommt endlich das erwartete Tenniswetter! 

Fotogalerie

Kommentar hinterlassen