Noah Müller wird mit David Fix Deutscher Meister im Doppel

Wichtiges von den Deutschen Jugendmeisterschaften zuletzt

Bereits gestern war ein wenig Freude zu verzeichnen. Noah Müller, TC Halberg-Brebach erreichte mit seinem Partner David Fix vom TC Wolfsberg Pforzheim (Bad) das Finale im Doppel. Sie boten gegen Kelm/Specker vom Bayrischen Tennisverband eine souveräne starke Leistung und siegten mit 6:4-6:0.

Heute im Finale ging es dann ganz hoch her. Die Meldung des Saarländischen Verbandstrainers Andy Spaniol drückte es zu Beginn mit dem lauten Schrei : „Titel !!!!“ aus. Zum Spiel konnte er nur gutes berichten: „Sensationell gewinnen Noah Müller und Partner David Fix das Finale der Doppel Konkurrenz der diesjährigen Deutschen Jugend Meisterschaften in Ludwigshafen in der Altersklasse W 14. Mit 2:6-6:2 und 10:5 besiegen sie die topgesetzten Georg Israelan und Bon-Lou Carstens aus Schleswig-Holstein. Nachdem sie zu Beginn 0:4 in Rückstand lagen, konnten sich Noah und David immer mehr steigern. Im zweiten Satz und im entscheidenden Match Tiebreak zeigten sie eine tolle Teamleistung und können sich verdient deutscher Meister nennen!“

Glückwunsch an die beiden von allen saarländischen Freunden des Tennissports.

Kommentar hinterlassen